Neuigkeiten

Die nächste Generation der HP-MP wurde heute von Herzog eingeführt. Die kombinierte Mühle und Presse spielt in vielen Industrien eine wichtige Rolle bei der Vorbereitung von gepressten Tabletten für die RFA und Diffraktometrie. Die neue Version bietet jetzt eine noch bessere Performance, Flexibilität und Servicefähigkeit.

Das Re- Design der HP-MP enthält zahlreiche Verbesserungen und Funktionserweiterungen:

  • Einfachere Einbindung anderer Komponenten (wie die Rohrpostempfangsstation) durch das überarbeitete Transportbandsystem
  • Flexibler Roboterzugriff entweder über die Maschinenfront oder –seite, je nach Bedarf des Kunden
  • Einfacherer Zugang und geräumigerer Maschineninnenraum für eine einfacherer Wartung und Service
  • Einfachere Umsetzung von Laboranforderungen wie z.B. die Zurverfügungstellung von Rückstellproben
  • Höherer Pressdruck bis zu 200 kN
  • Universelles Handhabungssystem für 40 und 51,5 mm- Ringe für ein einfacheres Umrüsten der Maschine
  • Sensor-basiertes Tool Condition Monitoring (TCM) von Mahlgefäß, Maschinenkomponenten und Mahleffizienz (Option)
  • Ringreinigung (Option) innerhalb der Maschine für eine deutliche Platzeinsparung
  • Abgedecktes und leicht zugängliches Becher- Eingabemagazin mit 23 Positionen (Option)

 

Die neue HP-MP bringt Robustheit, Zuverlässigkeit und Automatisierbarkeit auf ein neues Level. In Verbindung mit den intelligenten TCM- Lösungen führt die neue HP-MP zu einer weiteren Verbesserung der Analyseperformance in vielen Industrien und Anwendungen.

 

Die neuestes Videos der HERZOG HP-MP finden Sie hier oder auf dem HERZOG Youtube-Kanal.

 

Für mehr Informationen

Kontakt

E-Mail 
info(at)herzog-maschinenfabrik.de

Zentrale 
+49 541 9332-0

Vertrieb (technische Abteilung)
+ 49 541 9332-50
+ 49 541 9332-68